Allerlei

Neu bei Tömblr

Twitter ist "schietter". Kurzmeldungen gibt es von nun an wieder, aber in äusserst unregelmässigen Abständen, auf https://www.tumblr.com/blog/gebsn.

Halbgares

Da sich meine Zeit für ausführliche Beiträge auf diesen verwaisten Seiten weiterhin im Femtosekunden-Bereich befindet, gibt unterdessen bei Herr Twitter & Söhne Halbschlaues und Viertellustiges zu lesen:

https://twitter.com/halbgares.

Funkstille

Last Signal

Aufgrund der dräuenden, ja drohenden Prüfungen muss ich für die nächsten zwo Monate blogmässig noch kürzer treten als bis anhin. Das eine oder andere Episödchen aus meine Leben mag es noch in die virtuelle Welt schaffen, für mehr kann ich aber nicht garantieren.

Regelmässigere Kost gibt's weiterhin auf meinem Foto-Account bei Flickr.

Gebsn empfiehlt

Massiv ausgedünnt habe ich meine Blog-Empfehlungen (in Fachkreisen "Blogroll" genannt). Viele Blogs mussten weichen, genauso alle Statistikcounter. Die paar Leute, die hier vorbeischauen, kann ich gut und gerne von Hand zählen.

Neu aufgenommen und wärmstens zu empfehlen:

Schnulliblubber
London Leben

Neues Jahr, neues Kleid

Jacke
Jacke wie Hose. Die Expertenmeinung ist gemacht.

Anstatt meine Zeit mit dem unnützem Beugen über der Studienlektüre zu verbringen, habe ich in letzter Zeit emsig am Aussehen meines Blogs gebastelt. Die Krone der Grafikkunst ist's unbestritten nicht geworden, mir hingegen gefällt's gar net so schlecht.

Mit dem Jahr kommen bekanntlich die nie eingehaltenen Neujahrsvorsätze. Aus meiner Liste: Mehr für mein Blog zu schreiben. Mal sehen, wie lange der Vorsatz hält. Ausserdem habe ich seit längerem ein paar Blog-Projekte im Köcher, die ich hoffentlich dieses Jahr lancieren kann. Man darf gespannt sein.

Studentenleben

UCL at night
Die altehrwürdigen Gemäuer des UCL-Hauptgebäudes.

Von wegen studentisches Lotterleben mit Party, Scheiaweia und Auspennen bis in die frühen Abendstunden. Ich muss hier den Riesenstreber geben und deshalb blogmässig kürzer treten.

-----

In den Gehörgängen: Rex the Dog - Frequency
Zuletzt gelesen: Guardian Weekly
Zuletzt geglotzt: Room 101
Aktuelles Lieblingswort: Beule [alle Lieblingswörter]

Home sweet home

Mit der Sonne im Herzen und unzähligen Mückenstichen am Leib bin ich heute aus dem Land der wundersamen Temperaturen zurückgekehrt. Und London, die launische Dirne, hat uns mit Temperaturen unter 20 Grad, Nieselregen und ÖV-Kapriolen empfangen. Da fühlt man sich wieder ganz zuhause. Die Kommentare sind wieder an, ein paar Fotos vom Feriengeschehen sollten in Kürze folgen.


-----

In den Gehörgängen: N*E*R*D* - Provider
Zuletzt gelesen: The Economist
Zuletzt geglotzt: Friends
Aktuelles Lieblingswort: Quacksalber [alle Lieblingswörter]

Ab in die Sonne

Kurze, einwöchige Ferienpause bis nächsten Samstag gibt es hier. Im Süden Frankreichs, der Feriendestination, sollen sagenhafte Temperaturen über 20 Grad Celsius herrschen. Nur ein Gerücht? Ausserdem soll der Himmel blau sein und tagsüber steht nach unbestätigsen Berichten ein gelber, Licht spendender Feuerball namens "Sonne" am Himmelszelt, der Körper und Seele wärmt. Tönt zu schön, um wahr zu sein.

Kommentare sind jedenfalls für eine Woche aus. Gute Zeit.

-----

In den Gehörgängen: Chlyklass - Summer für immer
Zuletzt gelesen: Gegen Deutsche ist feige
Zuletzt geglotzt: Extras
Aktuelles Lieblingswort: Schmackes [alle Lieblingswörter]

Das Leben ist kein Wunschprogramm

Ist es doch. Zumindest hier. Unübersehbar und aus nachvollziehbaren Gründen hat sich der Schwerpunkt meines Blogs Richtung Alltagsberichten aus meinem Leben in London verlagert. Wer Beiträge aus den anderen, bisher regelmässig abgehandelten Bereichen vermisst, darf hier gerne Wünsche anbringen.

-----

In den Gehörgängen: Techno Animal feat. Rubberroom - Cruise Mode 101
Zuletzt gelesen: fokussiert.com
Zuletzt geglotzt: Green Wing Special
Aktuelles Lieblingswort: Larifari [alle Lieblingswörter]

Zuhause ist es immer noch am schönsten ...

... lügt der Volksmund. Aber nach einer Woche Badeferien in Gran Canaria mit den Kollgeschen P. und D. (mehr dazu später) kommt man doch ganz gerne zurück in die eigenen vier Wände in der sauberen Schweiz.

P.S. Die Kommentare sind ab sofort wieder freigeschaltet.
-----

In den Gehörgängen: N.E.R.D. - Everyone Nose
Zuletzt gelesen: BaZ
Zuletzt geglotzt: 10 vor 10
Aktuelles Lieblingswort: perforiert [alle Lieblingswörter]

Mehr Gebsn

Lieblingsworte (Wordie)
Fotos:
www.flickr.com
This is a Flickr badge showing public photos and videos from gebsn. Make your own badge here.
Impressum
Beiträge abonnieren Kontakt per E-Mail

Abonnieren

Beiträge per E-mail


Powered by FeedBlitz

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Kommentare

????
Heisst das, Du bist auf den Affen gekommen?
LD (Gast) - 23. Aug, 01:39
Danke, danke
Bis anhin ist alles noch ruhig.
gebsn - 28. Feb, 10:26
Yeah!
Wunderbare Nachrichten. Dann mal toitoitoi und möge...
spot (Gast) - 28. Feb, 09:05
Danke, danke
Soweit, ganz gut. Lustigerweise fuhren die Busse, als...
gebsn - 11. Nov, 00:24
Sehr geehrter Herr Gebsn
Ich hoffe, es geht Ihnen gut auf der Insel! Haben Sie...
Newzilla (Gast) - 10. Nov, 09:26

Archiv

Februar 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 
 
 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allerlei
Blogstetten
Das Leben
Datenschutz
Fotos
Humor
London
London v Schweiz
Polemik
Politik
Postkarte aus England
Schimpfworte
Schnapssalat
Tipps
Zitat
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren